Kontakt zu Dr. Handschin und der Klinik Dr. Guth

Verlauf

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 9:00 bis 15:30 Uhr
Jürgensallee 46-50, 22609 Hamburg040 822 812 49 · nocontact@dr-handschin.de

EstheticonDr. Handschin LogoJürgensallee 46-5022609  Hamburg$$$040 822 812 49Bewertungen von Dr. Handschin bei Estheticon

von 95 Patienten bewertet

Dr. med. Alexander Handschin

Leitender Arzt an der Klinik Dr. Guth

Abteilung Plastische, Ästhetische und Handchirurgie
Jürgensallee 46-50, 22609 Hamburg

Telefon: 040 822 812 49

Terminanfrage

Lebenslauf

Das Studium der Humanmedizin absolvierte Dr. Handschin von 1993 bis 1999 an der renommierten Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen. Von 2000 bis 2004 erfolgte die chirurgische Weiterbildung in der Schweiz am Universitätsspital Zürich (Klinik für Unfallchirurgie und Klinik für Viszeralchirurgie / Transplantationschirurgie) welche Dr. Handschin mit dem Erwerb des Facharzttitels Allgemeine Chirurgie abschloss.

Anschliessend arbeitete Dr. Handschin als Oberarzt an der Chirurgischen Klinik im Spital Bülach, Schweiz, speziell im Bereich der Handchirurgie. Ab 2006 erfolgte die Weiterbildung im Fachgebiet der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie an den Universitätskliniken Bern, Zürich und der Medizinischen Hochschule Hannover.

2008 legte Dr. Handschin die Prüfung des European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (EBOPRAS) erfolgreich ab. Im Rahmen von mehreren Hospitationen in den USA (u.a. Miami und Los Angeles) erlangte Dr. Handschin zusätzliche Erfahrungen im Bereich der ästhetischen Chirurgie und der Brustchirurgie.

Von 2009 bis 2012 war Dr. Handschin als Leitender Oberarzt und ständiger Vertreter des Chefarztes am Städtischen Klinikum Braunschweig in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie tätig. Seit 2012 leitet Dr. Handschin als Chefarzt die Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie an der Hamburger Klinik Dr. Guth.

Dr. Handschin besitzt die Zusatzbezeichnung Handchirurgie, welche von den Ärztekammern nach mindestens dreijähriger fachspezifischer Weiterbildung verliehen wird.

Dr. Handschin ist Mitglied mehrerer plastisch-chirurgischer Fachgesellschaften, darunter der DGPRÄC und der ISAPS welche ausschließlich Plastische Chirurgen mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Ästhetischen Chirurgie aufnimmt. Weiterhin ist Dr. Handschin Autor zahlreicher Fachartikel u.a. im Gebiet der Brustchirurgie, der Handchirurgie und der Plastisch-Rekonstruktiven Chirurgie. Dr. Handschin hat im Fachgebiet der Plastischen Chirurgie mehr als 100 Vorträge an Kongressen und Fortbildungen für jüngere Ärzte gehalten.

Dr. Alexander Handschin, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handschirurgie, FEBOPRAS

Qualifikationen

  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Fellow of European Board of Plastic and Reconstructive Surgery (FEBOPRAS)
  • Facharzt für Chirurgie
  • Zusatzbezeichnung Handchirurgie der Ärztekammer
  • Weiterbildungsermächtigter der Ärztekammer Hamburg für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Weiterbildungsermächtigter der Ärztekammer Hamburg für Handchirurgie
  • Medizinischer Sachverständiger und fachärztlicher Gutachter für die Schlichtungsstelle Nord, die Gutachterkomission Ärztekammer Westfalen-Lippe, Rheinland-Pfalz, sowie die Sozialgerichte Hamburg, Dortmund und weitere.

Mitgliedschaften

Anfahrt

Die Klinik Dr. Guth ist mit der S-Bahn (S 1 – Klein Flottbek) und wenigen Gehminuten bis zur Jürgensallee 46-50 zu erreichen.

Wer mit dem Auto kommt sollte am besten über die Elbchaussee bis nach Teufelsbrück oder über die Osdorfer Landstraße bis zum Elbeeinkaufszentrum fahren und von dort den Wegweisern „Klinik Jürgensallee“ folgend von der Baron-Voght-Straße in die Jürgensallee einbiegen.

Anfahrt